FEGEN-TROLLING 2019

Fegen-Trolling 2019 fand Anfang Juni des Jahres im südlichen Teil des See’s statt. Wir waren diesesmal mit 6 Team-Mitgliedern unterwegs und agierten auf 3 Booten. Das Team von Boot1 stieß 3 Tage später dazu.

Ferienhaus Fegen Joarsbo
Hier verbrachten wir unsere nächsten 9 Tage am Fegen in Schweden. Ein ausreichend gut ausgestattetes Haus keine 50m vom Ufer entfernt.
Schweden Angler-Motto
Das sollte unser Motto für die nächsten Tage werden!
Fegen 2019 Juni
Wir starteten bei bestem Wetter…
Fegen Juni 2019
…mit sehr guten Bedingungen zum Trolling.
Fegen Trolling Juni 2019
Bernd, Skipper von Boot2, hatte alles im Blick…
…und bediente nebenbei den Backboard-Downrigger. Komm, schick die Mama…
FEGEN-TROLLING 2019
Die Jungs (Lukas + Olli) von Boot 3 beim abendlichen Erfahrungsaustausch. Faktisch waren sie dieses Jahr unsere „Azubi’s“, die gelegentlich sehr gern entsprechende wichtige Tätigkeiten übernahmen…
FEGEN-TROLLING 2019
…zum Beispiel, die Zubereitung des Mittags-Snacks irgendwo auf einem passenden Uferstück…
FEGEN-TROLLING 2019
…für Boot1 und Boot3…
FEGEN-TROLLING 2019
…oder Feuer hüten am Außenkamin, während drinnen…
FEGEN-TROLLING 2019
Boot1 war nach dem 3. Tag nun auch am Start. Skipper Jeffrey führt das Boot souverän zum Fisch…
FEGEN-TROLLING 2019
…und Onkel Mario brauchte ihn eigentlich nur noch einholen. Hier ein Biss am Sideplaner.
Bugmotor Klammer Motorguide
Auf dieser Tour haben wir u.a. unsere neue Bootsklammer für den Bugmotor getestet. Fazit – Test bestanden!!!
Trolling-Bar mit Geberstange
Und wir haben unsere Trollingbar mit einer Geberstange ausgestattet. Fazit – Funktioniert gut und wir sparen eine separate Geberstangen-Montage.
Trolling-Bar, Scotty Downrigger, Scotty Rocket Lauc´ncher Bootsrutenhalter
…und guck mal, wie er sich freut.
Vouksi Raksi
Vouksi Raksi, ein neues Scleppsystem für Köderfisch haben wir auch noch getestet.
Vouksi Raksi fängt Zander
Fazit – Jo, funktioniert und fängt.
Klabautermann am Fegen
Wir haben den Klabautermann vom Fegen gesehen.

Nach 9 wunderbaren und erfolgreichen Tagen war der Spass Fegen-Trolling 2019 wieder vorbei. Wir haben wieder viel Fisch gefangen, wie haben ein paar neue Techniken und neue Ausrüstung erfolgreich getestet und sind mit den Ergebnissen mehr als zufrieden.

In der Truppe hatten wir sehr viel Spaß und Erfolg beim Angeln und „Runterkommen“. Wir werden in 2020 wohl wieder an den Fegen fahren und uns im Herbst mit der Südseite des Sees beschäftigen.

s.l.a.t.f.a.t.f.